Nach oben
Nach oben
Nach oben
Nach oben

Herzlich Willkommen beim Ortsverband Hagen

Die Kommunalgewerkschaft für Beamte und Arbeitnehmer ist die einzige Fachgewerkschaft für Beschäftigte der Kommunen und der Länder sowie deren (privatisierten) Dienstleistungsunternehmen. Als Ortsverband setzen für uns besonders für die Hagener Beschäftigten ein und tragen die Wünsche und Sorgen unserer Mitglieder in die Fachbereiche und Gremien, sind im Personalrat vertreten und stehen unseren Mitgliedern mit Rat und Tat zur Verfügung. Es gibt viele Gründe, die für eine Gewerkschaft sprechen!

 

Nach oben

Nachrichten von der komba gewerkschaft nrw

© Nicole Nießen
© Nicole Nießen

Frühkindliche Bildung: Mangelnde Personalausstattung bleibt alarmierend

NRW benötigt mehr Personal für eine kindgerechte Personalausstattung in den Kitas. Das zeigt der aktuelle Ländermonitor der Bertelsmann-Stiftung und schlägt Maßnahmen vor, um die anhaltend alarmierende Situation...Mehr

v.l.: Johannes Eick, Ute Simon, Simon Walker (Foto: © komba nrw)
v.l.: Johannes Eick, Ute Simon, Simon Walker (Foto: © komba nrw)

Gewerkschaftsarbeit und politische Soziale Arbeit

komba Fachbereich Sozial- und Erziehungsdienst referierte an der Technischen Hochschule KölnMehr

Nach oben
Kontakt

komba ov hagen

Alexandra Gehse
Telefon: 0176 10315176
alexandra.gehse(at)komba-hagen.de

Postanschrift (Bitte bevorzugt die Mailadresse nutzen.):

komba OV Hagen

über die Regionalgeschäftsstelle Westliches Westfalen

Beratgerstr. 36

44149 Dortmund

Lieferanschrift auf Anfrage

 

Nach oben
Mitglied werden


Mitgliedsbeitrag in NRW:

  • Der Gesamtbeitrag beträgt bei Vollzeitbeschäftigung 0,9 % der Dienstbezüge/ des Entgeltes aus der jeweils ersten Stufe der individuellen Besoldungs-/ Entgeltgruppe.
  • Bei Teilzeitbeschäftigung wird der Gesamtbeitrag entsprechend dem Verhältnis erhoben, das für die Bemessung der Dienstbezüge bzw. des Entgeltes gilt.
  • Für Beamtinnen/Beamte im Ruhestand und für Rentnerinnen/Rentner sowie für Hinterbliebene beträgt der Gesamtbeitrag 0,4 % der Dienstbezüge/ des Entgeltes aus der jeweils ersten Stufe der zuletzt im aktiven Dienst erreichten individuellen Besoldungs-/ Entgeltgruppe.
  • Für Ausbildungskräfte beträgt der Gesamtbeitrag 0,4 % der Vergütung des ersten Ausbildungsjahres.

 

Nach oben
Termine
  • 7.-09.12.2023
    3. Verhandlungsrunde Einkommensrunde TV-L
  • 08.12.2023
    komba unterwegs: Fahrt zum Weihnachtsmarkt
  • März 2024
    Mitgliederversammlung
  • Personalratswahlen 2024
Nach oben
Nach oben